AGB

Stornobedingungen für private Direktbucher:

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie AGBH 2006.

Nutzen Sie die Möglichkeit, eine Reiseversicherung abzuschließen. Infos dazu finden Sie unter http://www.europaeische.at/privatreisen/urlaub-in-oesterreich.html

Bei Stornierungen von Individualzimmerreservierungen werden bis 18:00 am Anreisetag keine Stornokosten verrechnet. Nach Ablauf dieser Frist und bei Nicht-Erscheinung wird für die 1. Nacht der Gesamtbetrag der reservierten Leistung in Rechnung gestellt.

Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission ec.europa.eu/consumers/odr  

Bei Gruppenbuchungen:

Dem Kunden steht das Recht zu, den Vertrag durch einseitige Erklärung zu stornieren. Für diesen Fall vereinbaren die Parteien einen pauschalierten Schadenssatz (Stornogebühr), der vom Kunden an das Hotel zu leisten ist.

Die Stornogebühr ist wie folgt gestaffelt:

a) Bei Einlangen der Stornoerklärung beim Hotel bis zum 30. Tag vor    jenem Tag, an dem die erste Leistung zu erbringen gewesen wäre 0%

b) Bei Einlangen der Stornoerklärung beim Hotel vom 29. Tag bis zum 8. Tag vor jenem Tag, an dem die erste Leistung zu erbringen gewesen wäre 30%

c) Bei Einlangen der Stornoerklärung beim Hotel vom 7. Tag bis zum 3. Tag vor jenem Tag, an dem die erste Leistung zu erbringen gewesen wäre 50%

d) Bei Einlangen der Stornoerklärung beim Hotel nach dem 3. Tag vor jenem Tag, an dem die erste Leistung zu erbringen gewesen wäre 100% des jeweils vereinbarten Preises.

Stornobedingungen Seminar- u. Bankettveranstaltungen

Bei einer Stornierung innerhalb von 6 Wochen vor dem Veranstaltungstermin werden 50%und innerhalb von 3 Wochen werden 100% des gebuchten Umsatzes verrechnet. 

Eine 5%ige Abweichung der Personenanzahl wird nicht verrechnet.

Bei einer Buchung, die mehr als 70% der Gesamtzimmerkapazität des Hauses in Anspruch nimmt, ändert sich die Stornofrist folgendermaßen:

Bei einer Stornierung

  • innerhalb von 8 Wochen vor dem Veranstaltungstermin werden 50% und
  • innerhalb von 4 Wochen werden 100% 

des gebuchten Umsatzes verrechnet.

Eine 5%ige Abweichung der Personenanzahl wird nicht verrechnet.

Seite teilen

Kunst & Lifestyle